50 Jahre Unterwegs, unser Stamm wird 50!

Erschienen am 12. September 2015 in Allgemein

Marvin Mutter

 

Tag 1:Treffen der Stämme und ehemaligen.
Mit guter Stimmung, vielen super gelaunten Gästen, einer randvollen Bar und Lagerfeuerromantik wurde das Jubiläum eröffnet. Es wurde viel geredet gesungen und getrunken. Rundum gelungener Auftakt. Danke an alle die da waren.

Tag 2: Familiennachmittag
An einem schönen Samstag Mittag durften die Familien unserer Gruppenkinder an einem großen Geländespiel mit diversen Aufgaben teilnehmen. Anschließend kam man ins Gespräch mit den Leitern und durfte den Abend mit Grillfleisch und kühlen Getränken ausklingen lassen.

Tag 3: Gottesdienst und Frühschoppenkonzert
Am Sonntag fand der Dogerner Gottesdienst bei uns , in Form eines Feldgottesdienstes, statt. Nicht zuletzt auch durch den Fahrdienst des DRK kamen so viele Gäste das sogar kurzfristig mehr Sitzbänke aufgestellt werden mussten. Auch nach dem Gottesdienst war der Andrang sehr groß. Verwöhnt wurden unsere Gäste mit Musik des MV Dogern und Essen aus der Ziegelhütte.

2 Responses

  1. heiner bregulla (ulla)

    12. September 2015: Als Uralt -Pfadfinder aus Dogerne habe ich den Abend voll genossen: Das Wiedersehen mit alten Freunden,die gute Organisation, die tolle Bewirtung und die lockere und fröhliche Stimmeung. Ich bin beindruckt, was der Stamm Dogern der dpsg alles leistet, kann und auf die Beine bringt. Herzlichen Dank und alles Gute für die Zukunft heiner (Pfadimame: Ulla)

     
  2. Philipp

    14. September 2015: Super Sache und auch echt schöne Bilder! Freu mich auf Teil 2